Mitten in Frankfurt

Die Erreichbarkeit des MesseTurm ist für Besucher und Mitarbeiter gleichermaßen ideal. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist der Wolkenkratzer sehr gut an das Schienennetz angebunden. Die U-Bahn Haltestelle sowie die Straßenbahn-Haltestelle der Messe befinden sich unmittelbar vor der Tür. Der Hauptbahnhof ist nach einer Station mit der U-Bahn erreicht.

Autofahrer gelangen auf schnelle Weise zum MesseTurm, die Anbindung über die Autobahnen A3, A5 und A66 ist unkompliziert und bequem. In der eigenen Tiefgarage stehen 900 Stellplätze zur Verfügung.

Detailplan


Überregionale Anbindung


Impressum